uckerath24

Alles über die UEFA EURO 2020

Welche sind die 12 Gastgeberstädte? Wer ist qualifiziert? In Straßensperren? Wann finden die Ziehungen statt? Alle Informationen, die Sie wissen müssen.

Was sind die wichtigsten Daten?

19/11/2019 : Ende der europäischen Qualifikationsrunden22/11/2019
: Auslosung der
Playoffs30/11/2019
: Auslosung des Finales der EURO 2020, Bukarest (18 Stunden)26/03/2020 :B


eginn der Playoffs 04.01.2020
: Zusätzliche Auslosung für die Endphase bei Bedarf 06.12.20
: Eröffnungsspiel, Stadio Olimpico (Rom)12.07.20:
Finale, Wembley Stadion (London)

Das Halbfinale und das Finale finden bei Wembley©Getty Images statt.

Was sind die Gruppen?

Die Gruppenauslosung fand am Samstag, den 30. November, in Bukarest statt.

Gruppe A: Türkei, Italien, Wales, Schweiz, Italien

Gruppe B: Dänemark, Finnland, Belgien, Russland, Russland

Gruppe C: Niederlande, Ukraine, Österreich, Playoff-Sieger D (A)*

Gruppe D: England, Kroatien, Playoff-Sieger C, Tschechien

Gruppe E: Spanien, Schweden, Polen, Playoff-Sieger B

Gruppe F: Sieger der Playoffs A (D)*, Portugal, Frankreich, Deutschland

*Der Gewinner der Playoffs A geht in Gruppe F und der Gewinner der Playoffs D in Gruppe C. Wenn Rumänien als Sieger von Track A qualifiziert ist, geht es in Gruppe C und als Sieger von Play-off D in Gruppe F. Die Gewinner der Staudämme werden im März 2020 bekannt gegeben.

Wer sind die Gastgeberländer?
Die UEFA EURO 2020 findet zum ersten Mal in ganz Europa anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Wettbewerbs in zwölf verschiedenen Städten statt.

Finale, Halbfinale, Runde 16 und drei
Gruppenspiele
London, England: Wembley

Drei Gruppenspiele, ein Viertelfinale
Baku, Aserbaidschan: OlympiastadionMünchen
, Deutschland: Fußball Arena MünchenRom
, Italien: Stadio OlimpicoSaint-Pétersbourg
, Russland: Saint Petersburg Stadion

Drei Gruppenspiele, eine Runde mit 16 Spielen
Amsterdam, Niederlande: Johan Cruijff ArenABilbao
, Spanien: Estadio de San Mamés-Bucarest
, Rumänien: National Arena Budapest
, Ungarn: Puskás FerencCopenhague Stadion,



Dänemark: ParkenDublin Stadion
, Republik Irland: Dublin ArenaGlasgow, Schottland
: Hampden ParkVolume 0%00:1302:1302:1302:08 Alles über UEFA EURO 2020

Wird sich ein Gastland direkt qualifizieren?
Es wird keine direkten Qualifikationsspiele geben, alle Nationen mit Gastgeberstädten müssen sich ihren Platz im Finale verdienen.

Wie ist das Format der Playoffs?
Der Erfolg der UEFA EURO 2016, der ersten in der Geschichte von 24 Mannschaften, rechtfertigte die Entscheidung der UEFA, die Endrunde zu eröffnen. 24 Nationen werden weiterhin an der UEFA EURO 2020 teilnehmen.

▪ 20 Teams – die ersten beiden aus jeder der zehn Qualifikationsgruppen – qualifizierten sich über die europäischen Qualifikationsspiele, die zwischen März und November 2019 stattfinden.

▪ Vier weitere Nationen werden sich durch die neue UEFA Nations League ihren Platz sichern, mit entscheidenden Playoffs im März 2020.

  • Alles über die UEFA Nations League

Wie ist das Turnierformat?
Das Format ist das gleiche wie bei der UEFA EURO 2016, die ersten beiden aus jeder der sechs Gruppen werden in der Runde der 16 mit den vier besten Mannschaften auf dem dritten Platz stehen.

Werden die Gastgeberländer zu Hause spielen
?
Von jedem qualifizierten Gastgeberland wird erwartet, dass er zwei Gruppenspiele zu Hause bestreitet, ohne Garantien in der K.o.-Phase. Maximal zwei Gastländer werden in einer der sechs Gruppen sein.

Die beiden Gastgeberstädte nach Gruppen wurden durch ein Los ausgewählt, hier sind sie:

Gruppe A: Italien*Gruppe B:
Russland, DänemarkGruppe C:
Niederlande*, RumänienGruppe D: England*, SchottlandGruppe
E: Spanien*, Republik
IrlandGruppe F: Deutschland*, Ungarn

Qualifizierte Teams in fett gedruckt

*Stellen Sie sicher, dass Sie nach der Qualifikation über die europäischen Qualifikationsspiele alle drei Gruppenspiele zu Hause spielen.

Da sich Russland und Dänemark über die europäischen Qualifikationsspiele für die UEFA EURO 2020 qualifiziert haben, entscheidet ein zusätzliches Unentschieden, welche dieser beiden Mannschaften ihre drei Gruppenspiele zu Hause bestreiten wird; die andere Mannschaft spielt die beiden anderen Spiele vor heimischer Kulisse.

Das Eröffnungsspiel findet im Stadio Olimpico statt.

Wie erhalte ich Tickets?

Rund 2,5 Millionen Tickets für die UEFA EURO 2020 stehen den Fußballfans zur Verfügung und die erste Verkaufsperiode ist zu Ende (1,5 Millionen Tickets auf EURO2020.com vom 12. Juni bis 12. Juli 2019).

Bewerber, die keine Tickets erhalten haben, nehmen am Les Fans First Programm teil und werden als erste über zukünftige Ticketkaufmöglichkeiten informiert.

Der nächste Kartenverkauf findet im Dezember 2019 (nach der Auslosung der Endphase) statt und die Tickets werden den Fans über die teilnehmenden nationalen Verbände (PNAs) angeboten. Um in dieser Phase jedoch Anspruch auf ein Ticket zu haben, müssen die Unterstützer die von den nationalen Verbänden festgelegten spezifischen Kriterien erfüllen.

Warum ein “EURO für Europa”?
“Anstatt in einem Land zu feiern, werden wir im Sommer 2020 europaweit feiern”, erklärte Gianni Infantino, damals UEFA-Generalsekretär, als er 2012 sein Konzept der UEFA EURO 2020 vorstellte.

“2020 feiert den 60. Jahrestag der Europameisterschaft, und natürlich erfordert eine EURO von 24 statt 16 zusätzliche Arbeit für die Länder, die eine solche Veranstaltung organisieren. Dies wird für viele Länder immer schwieriger, die Anforderungen werden immer wichtiger. Eine solche Gelegenheit, mehreren Städten und Ländern die Möglichkeit zu geben, auch nur einen kleinen Teil des EURO zu organisieren, ist eine ausgezeichnete Sache.”

“Es ist eine große Freude, die EURO 2020 in so viele Länder und Städte bringen zu können, den Fußball als Brücke zwischen den Nationen zu sehen und diesen Wettbewerb so nah wie möglich an die Fans heranzuführen, die für diesen Sport unerlässlich sind”, sagte UEFA-Präsident Aleksander Čeferin

Wie können die Fans an der Kasse informiert werden?

Rund 2,5 Millionen Tickets stehen zum Verkauf. Eine erste Bewerbungsphase war vom 12. Juni bis 12. Juli 2019 offen.

Wenn registrierte Bewerber kein Ticket erhalten, nehmen sie am UEFA-Programm Les Fans d’ abord teil, d.h. sie werden als erste über zukünftige Ticketkaufmöglichkeiten informiert.

Die nächste Phase der Ticket-Anmeldung beginnt im Dezember 2019 (nach der Auslosung der Endphase), wenn die Tickets den Fans über die teilnehmenden nationalen Verbände zur Verfügung stehen. Um in dieser Phase teilnahmeberechtigt zu sein, müssen die Fans jedoch die von den nationalen Verbänden festgelegten spezifischen Kriterien erfüllen.

Wie wird man Freiwilliger?

Der Registrierungsprozess wird im Frühsommer 2019 in den 12 Austragungsorten der UEFA EURO 2020 eingeleitet. Für diese Sonderausgabe, die sich auf 12 Städte auf dem ganzen Kontinent verteilt, strebt die UEFA ein qualitativ hochwertiges und unvergessliches Programm an allen Spielorten an.

Wer sind die Botschafter?

Mehrere ehemalige EURO-Gewinner gehören zu den Botschaftern des Wettbewerbs. “Wir freuen uns darauf, dass sie sich engagieren und die UEFA EURO 2020 unterstützen, eine Veranstaltung, die den Fußballfans näher sein wird als je zuvor”, sagte UEFA-Präsident Aleksander Čeferin.

Maskottchen

Skillzy ist das Maskottchen des EURO. Er ist ein farbenfroher Charakter, inspiriert von der Kultur des Straßenfußballs und des Freestyle.