Glückwunsch an die B 1 zum Erreichen der Bezirksligaqualifikation auf Verbandsebene !

Geschrieben von RüHi am . Veröffentlicht in Spielberichte B-Junioren

Nachdem wir das wichtige Qualifikationsspiel gegen den ASV St. Augustin am Samstag zu Hause mit 4:1 gewonnen haben, ziehen wir in die letzte und entscheidende Runde zur Bezirksligaqualifikation ein !!!

An diesem Samstag war der ASV St. Augustin auf dem Kantelberg zu Gast. Mit einem Sieg wäre uns die direkte Qualifikation zur Bezirksliga auf Verbandsebene kaum noch zu nehmen gewesen, denn der Zweitplatzierte Spich hatte ein schlechteres Torverhältnis. 

Das Team kam gut ins Spiel und hatte auch direkt einige gute Gelegenheiten. Doch in der 10. Minute wurde uns erneut unser schwaches Defensivspiel bei Standardsituationen zum Verhängnis. Nach einem Eckball der Augustiner ließen wir den Angreifer ungehindert anlaufen und gekonnt zum 0:1 einköpfen. Anstatt selbst aktiv zum Ball zu gehen und ihn zu verteidigen, bleiben wir zu oft stehen und warten bis uns die Kugel auf den Kopf fällt, oder auch nicht, wie in diesem Fall. 

Glücklicherweise zeigten wir uns keinesfalls geschockt und konnten schon 3 Minuten später ausgleichen. Nach einem schönen Pass von Simon durch die Schnittstelle der Augustiner Hintermannschaft, schob Eric den Ball ins Tor, wobei der Augustiner Torwart hier keine gute Figur machte. Obwohl wir nun klar spielüberlegen agierten, dauerte es bis zur 29. Minute bis wir die ersehnte Führung erzielen konnten. Sven brachte den strammen Freistoß aus dem linken Halbfeld direkt vors Tor. Wiederrum machte der Gästetorhüter hier keinen sicheren Eindruck. Sein abgewehrter Ball flog schon fast allein ins Tor, bzw. bekam den letzten Druck vom aufgerückten auf aufmerksamen Sinan, der die Situation am schnellsten erfasst hatte. Endlich ! Die Führung hatten sich die Jungs redlich verdient. 

Mit dieser Führung verabschiedeten sich beide Mannschaften in die Halbzeitpause !  Mit Beginn der zweiten Hälfte nahmen wir direkt wieder das Heft in die Hand und bestimmten das Spiel. In der 45. Minute ließen wir den Ball gekonnt durch das Mittelfeld laufen. Mit dem letzten Pass wurde Simon freigespielt, der aus ca. 25 Metern Maß nahm und den Ball oben links an die Unterkante der Querlatte donnerte, von wo aus der Ball ins Tor sprang ! Toll !

Etwa 10 Minuten später landete ein langer Ball aus unserer Abwehr bei Johannes, der von Abwehrspielern bedrängt, mit dem Ball auf Gästetor zulief. Da Johannes den Ball in dieser Situation nicht richtig unter Kontrolle bringen konnte, spitzelte der Augustiner Torwart den Ball weg, schoss dabei jedoch den mitgelaufenen Merlin an, der den Ball dann zum 4:1 im Gästegehäuse unterbrachte. Prima ! Toller Einsatz !

Mit diesem Sieg belegen wir den 1. Platz in der kreisinternen Qualifikationsgruppe und nehmen so an der Bezirksligaqualifikation auf Verbandsebene teil !  Dazu müssen wir jetzt noch gegen einen noch nicht feststehenden Gegner ein Hin- und ein Rückspiel bestreiten. 

Gratulation u. Glückwunsch !